Akquise, Administration und Vertriebsaffinität

Image

Als Finanzcoach bist Du selbstständig. Die wichtigste Grundlage sind treue Kunden die Dich weiterempfehlen. Bei dem Aufbau Deines Kundenstammes bist Du nicht allein. Für den Einstieg helfen wir vom Team Mönch mit bewährten Methoden und einem auf Dich abgestimmten System. Du kannst von unseren Erfahrungen lernen und wir trainieren mit Dir, wie Du Deine Gespräche umsetzt.

Auch die Pflege Deines Kundenstammes obliegt Deiner Verantwortung. Als persönlicher Finanzcoach hast Du es Dir zur Aufgabe gemacht, Die finanzielle Situation Deiner Kunden ihrem Leben entsprechend zu optimieren. Daher solltest Du auch deine Kunden regelmäßig kontaktieren, um gemeinsam mit Ihnen herauszufinden, ob Handlungsbedarf zur Veränderung besteht. Eventuell hat sich etwas an ihren Einkünften geändert oder sie haben sich neue Ziele gesetzt. Hier kannst Du unterstützen.

Sei dabei nicht abgeschreckt, wenn es auch mal zu einer Ablehnung kommt oder ein Termin nach hinten verschoben wird. Hier heißt es dann weiter machen und Verständnis für die jeweilige Situation der Person zu zeigen. Viele Menschen haben in ihrem Alltag heute weniger Zeit für die wichtigeren Dinge im Leben.

Hast Du dann ein oder mehrere Gespräche absolviert, folgt auch Organisationsarbeit. Im Erstgespräch analysierst Du mit den Kunden Ihre jeweilige Lebens- und Finanzsituation und besprichst mit ihnen ihre Ziele. Du konzentrierst Dich produktunabhängig – und das ist das Schöne an der Arbeit als Vermögensberater -  auf ihr Lebenskonzept.

Nachträglich arbeitest Du die gesammelten Daten auf. Du kannst die richtigen Strategien finden, Gegenrechnungen zu bestehenden Absicherungen vornehmen und dann konkrete Alternativen aufzeigen. Hierfür steht Dir natürlich auch die volle Unterstützung unseres Teams zur Verfügung. Das beinhaltet auch einen Arbeitsplatz in unserer Direktion.

Kein Unternehmen und auch keine selbstständige Tätigkeit kommen ohne Einnahmen und Ertrag aus. Eine elementare Fähigkeit, um erfolgreich zu sein, ist daher das unternehmerische Denkvermögen. Das heißt, du solltest in der Lage sein, erfolgversprechende von weniger erfolgversprechenden Möglichkeiten zu unterscheiden und deine Zeit effizient aufteilen. Unternehmerisches Denken kann man lernen und weiter fördern. So erhältst Du die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche und finanziell unabhängige Karriere.

Jetzt online bewerben!

Stelle dich jetzt in 5 Minuten vor und finde heraus, ob wir zueinander passen:

Jetzt Bewerbungs-Fragebogen ausfüllen.